Raus in die Natur. Rein ins Erlebnis

Marienheide 1.von 5

Rund um Marienheide Tour 1 von 5

Herrlicher Sonnenschein, unerwartetes Schützenfest in Gimborn, wenige feste Anmeldungen, ein Gast, sowie 3 unerwartete SGV-Teilnehmer. 20190623 Gimborn Kirmes.jpg
Leider hatten sich zur Teilnahme nur 3 Personen angemeldet und so habe ich am Vortag das bestellte Taxi für die One-Way-Beförderung abbestellt. War eigentlich richtig und dann doch wieder falsch. Insoweit wurde fix vor Ort umgeplant und die Beförderung mit 2 PKWs vorgenommen.

Von lauten Böllerschüssen verabschiedet fuhren wir gemeinsam nach Schmitzwipper, um dort angekommen unsere 1. Marienheide-Etappe zu beginnen.

Über den Panoramasteig ging es entlang der Wipper, die wir bei Gogarten über grosse, im Fluss liegende Felsbrocken, überquerten. 20190623 Gimborn Wipper.jpg 

Durch weite Felder und Wiesen ging es bergan bis Kempershöhe, wo uns Jochen, Beziehungen sind immer gut, benutzbare Toiletten zur Verfügung stellte. Weiter über Siemerkusen, unterhalb des Steinbergs vorbei, Richtung Pentinghausen, wo wir die schottischen Hochlandrinder erwarteten. Tja, keine da und keine zu sehen. Ist denen wohl auch zu heiß.

Schließlich erreichten wir wieder Gimborn, beendeteten die Tour, um uns danach für ein Treffen Marienheide, Eisdiele, zu verabreden. Genau das wurde dann auch so erledigt und ein schöner Wandertag ging so zu Ende. Freuen wir uns auf Tour Nr. 2, demnächst wieder mit unserem Verein. (Norbert V1)