Raus in die Natur. Rein ins Erlebnis

22.07.18 Drahtesel-Marathon

Puh, was für ein Wetter die letzten Wochen, herrlich, heiss, unerträglich. Und dann regnet, nein schüttet es in Marienheide 12 Stunden vor unserem Marathon. Aber heute ist alles wettermässig wieder wie gehabt und so treffen sich 3 Herren pünktlich am Bahnhof Marienheide, um den Vormittag mit dem Ziel 42,195 KM auf dem Bike sinnvoll zu gestalten.  

20180722 Marathon_1.jpg 20180722 Marathon_4.jpg  20180722 Marathon_0.jpg 20180722 Marathon_0.jpg 20180722 Marathon_5.jpg

Über Berg und Tal geht es an der Lingesetalsperre vorbei, über Rönsahl, Gut Harbecke, Richtung Halver und Kreuzberg, um dannn wieder über die heimische Bahntrasse zum Bahnhof zu fahren. Auf "Gut Harbecke" muss wohl eine grosse Fete gewesen sein, denn dort parken noch weit an die 200 Autos. Zelte, Wohnwagen und Wohnmobile, soweit das Auge reicht. Die dröhnende Musik lassen wir schnell hinter uns, genießen die Stille, freuen uns an den nach der Vortour geschlüpften Jungschwänen, um dann jäh das Dröhnen und den Klang der uns immer wieder überholenden und entgegenkommenden Motorräder zu vernehmen. Pausen hatten wir bei Fahrtbeginn bereits festgelegt und so wurde es eine lockere, abwechslungsreiche Tour mit gutem Unterhaltungswert und exakten Kilometern. 

Euer V2, euer Norbert